Ablegen und Zeit finden auf dem Vierwaldstättersee

Die Höhepunkte des Vierwaldstättersees entdecken

Idyllische Buchten und dramatische Binnenseefjorde faszinieren auf der Schifffahrt von Luzern nach Flüelen oder umgekehrt auf dem Vierwaldstätter- und Urnersee. Der Ausflug führt zu den historischen Orten der Eidgenossenschaft und vorbei an einem einmaligen und weltberühmten Alpenpanorama. Raddampfer-Nostalgie auf einem der 5 majestätischen Raddampfer zu erleben oder den vollen Komfort auf einem der 15 Motorschifffen zu geniessen, ist eine schwierig zu treffende Entscheidung. Die neue Panorama-Yacht bietet bietet ausserdem seit Mai 2012 einstündige Rundfahrten im Luzerner Seebecken.

Eine einmalige Naturarena

Das Landschaftsbild des Vierwaldstättersees wechselt von den fruchtbaren, lieblichen Gestaden des Mittellandes zu den steilen Bergmatten der Voralpen. Im Urnersee bietet sich eine land-schaftlich, historisch und kulturell einmalige Region mit senkrechten, fjordähnlichen Felshängen. Immer wieder hat man das Gefühl, bloss auf einem kleinen verträumten See unterwegs zu sein bis das Schiff wieder eine elegante Kurve um eine Landzunge herum zieht und sich wieder ein weiteres Seebecken öffnet. Die faszinierende Bergwelt ist mit dem Schiff ideal zu erreichen und man kann den Ausflug mit einer Wanderung auf Rigi, Pilatus oder Klewenalp anreichern.

Kulinarische Themenfahrten

Auf den Speisekarten fast aller Hauptkurse findet der Gast eine grosse Auswahl an hausgemach-ten, regionalen und saisonalen Spezialitäten. Ein zusätzliches kulinarisches Erlebnis wird dem Gast mit den unterschiedlichen Abend-Rundfahrten und Themenfahrten angeboten. Als attraktive Rundfahrten - tagsüber und ganzjährig - werden unter anderem das Sonntags(z)morge-Schiff, Sonntags-Brunch-Schiff, Matrosenzmorge im Urnersee oder das Mittagsschiff angeboten.

Alle aktuellen Angebote finden Sie auf www.lakelucerne.ch.